Nation Asgard
Kalender - Atom Uhr

Willkommen Heimatland Gemeinschaft Glaube Geschichte Thing Recht & Gesetz Verwaltung

Asgard, das Heimatland der Asen

Heimatland

 

ASGARD

definiert bewusst keine räumliche Ausdehnung und stellt dadurch eine Trennung her, es ist überall auf der Erde und in der Welt.
Dieses unbegrenzte, grenzenlose Asgard steht als lebens- und zukunftsbejahender Asen-Garten
im Einklang mit der universellen Ordnung des unendlichen Seins und hat keine Grenzzäune zu Nachbarstaaten,
denn Asgard ist immer dort, wo Asen sind und zeigt dies durch Beflaggung an.
Wo immer Menschen nach dem Geist des Ting leben, ist ASGARD

Heimatland

unsere Staatsgründung und
die Verfassung von Asgard

wie das Max-Planck-Institut für öffentliches Recht publiziert:
Oberverwaltungsgericht Münster, Urteil vom 14.2.1989 (18 A 858/87), NVwZ 1989, 790 (ZaöRV 51 [1991], 191) (s.310 [89/1])

320. ANERKENNUNG VON STAATEN

Nr.89/1 Ein neuer Staat erwirbt seine Völkerrechtspersönlichkeit
unabhängig von seiner Anerkennung oder Nichtanerkennung
durch die bloße Tatsache seines Entstehens;
die in der Anerkennung liegende Feststellung, daß der Staat entstanden sei, ist nur deklaratorischer Natur.

Das Max-Planck-Institut - 320. Anerkennung von Staaten

Heimatland

Das heutige Leben ist nicht die Realität,

sondern ein abarbeiten von, aus dem "Außen" in uns eingetrichterten Glaubensmuster, Dogmen, Zwängen und Ängsten.
Frage dich selbst: "was ist mein Ursprung - der Ursprung unseres Volkes? "
Warum wissen wir heute mehr oder weniger viel über solche Themen wie: die 3 Elementenlehre, den Ursprung der Kirche, die Bibel, den Versailler-Vertrag, die Weimarer Verfassung, die NS-Zeit, die grichische und römische Antike, über Zeus und Jupiter, Mohammed, Jehova, Ra, Osis und Osiris?

Warum ist nur wenigen von uns bekannt, dass es auch vor dieser Zeit eine große Blütezeit der Menschheit gab, ausgehend von den nordischen Ländern - in deren Tradition wir stehen - dies sind unsere wahren Ahnen und die Urheber all dessen was heute gerne anderen Epochen zugeschrieben wird.
Nur allzugerne wird diese große Zeit der Menscheit in ein Reich von Fabeln und Märchen hineingelogen um das bewußte Sein, die Seele, die Dreiheit, den Einklang in allem und jedem zum verstummen zu bringen.
Der Mensch wurde dadurch zur bloßen, berechenbaren, emotionslosen Funktion (Person).
Die Folgen wirken auf uns bis zum heutigen Tag, und ohne Rückbesinnung auf unseren Ursprung haben wir keine Zukunft in Freiheit.

Das bewußte Sein, die Seele, die Dreiheit, der Einklang in allem und jedem ist das wahre Ahnenerbe.
Die Nachfahren dieser nordischen Völker, wo auch immer sie im heute, auf dieser Welt leben, tragen dieses Erbe in sich,
sie spüren das Aufbrechen dieses unermesslichen Reichtums in sich.

Diese Menschen sind das Volk von ASGARD.


Wen wundert es da noch, daß solche Bücher und neuere Filme wie:

Atlantis, Edda und die Bibel von Herrman Wieland

Die erzählende Edda von Rudolp John Gorsleben

Hoch-Zeit der Menschheit von Rudolph John Gorsleben

Runenmagie von Karl Spiesberger

Video: Die große Tartarie

um nur einige wenige zu nennen, wieder sehr gefragt sind.

Fr Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular

Kontakt Impressum